Sachkundenachweis

 
Sachkundenachweis


Seit dem 1.Juli 2013 benötigen alle Neuhundehalter nach § 3 des niedersächsischen Hundegesetzes einen Sachkundenachweis (Hundeführerschein). Dieser besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Während die theoretische Prüfung vor Aufnahme der Hundehaltung abgelegt werden soll, haben Sie für die praktische Prüfung ein Jahr Zeit.



Auch in unserem Verein können Hundehalter beide Teile des Sachkundenachweises ablegen. Ein Vorbereitungskus ist nicht zwingend erforderlich, aber wir empfehlen eine Vorbereitung durch entsprechende Bücher oder das Internet.


Die Kosten betragen bei uns:
Theoretischer Teil:  40,00 €
Praktischer Teil:  40,00 €



Wer noch Fragen zum Sachkundenachweis, der Vorbereitung oder dem Ablauf hat, kann sich gerne an unsere Trainingsleiterin wenden.


E-Mail: info@pfoetchenfreunde-varel.de
Tel.: 04451 - 805260